Drucken

Reports nach eigenen Wünschen zusammenstellen

Mittwoch, 11. November 2009

Sie können sich schnell Ihre eigenen Reports mittels der Funktion Bearbeiten  zusammenstellen. Es funktioniert ganz einfach:

  1. Öffnen Sie einen beliebigen, bereits vorhandenen Report und klicken Sie auf Bearbeiten.
    2009_11_reportCustomiser.png
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem rechts die bereits enthaltenen Bestandteile angezeigt werden. Elemente sind sowohl Grafiken („Charts“) als auch Tabellen bzw. die Kombination aus beidem.
  3. Links sehen Sie alle verfügbaren Elemente in den einzelnen Gruppen. Öffnen Sie die Inhalte durch Klick auf das +-Symbol. Mit – wird die Gruppe verkleinert.
  4. Ziehen Sie die gewünschten Inhalte mit der Maus („Drag & Drop“) vom linken ins rechte Fenster und positionieren Sie den Mauszeiger dort, wo Sie das Element einfügen möchten. An der waagerechten blauen Linie erkennen Sie, wo das gewählte Reportelement eingefügt wird. Nun einfach Maustaste loslassen und das Element ist eingefügt.
    customiser_2_de.png
  5. Das Entfernen von Reportelementen aus dem rechten Fenster geschieht in umgekehrter Reihenfolge: Element auswählen und in einem weißen Bereich des linken Fensters „fallenlassen“.
  6. Der Button Weiter bringt Sie in das zweite und letzte Fenster. Dort müssen Sie Ihren Report benennen und können weitere Einstellungen vornehmen.
  7. Mit Speichern sichern Sie den Report. Sie werden ihn zukünftig links in der Spalte der verfügbaren Reports unter Meine Reports wiederfinden.
  8. Einen einmal erstellten Report können Sie im ersten der beiden Bearbeitungsfenster Löschen. Eine Sicherheitsabfrage verhindert das unbeabsichtigte Entfernen. Nach Bestätigung der Abfrage ist Ihr Report endgültig gelöscht. Bereits in sals.a fest integrierte Reports können nicht gelöscht werden.

KFPD 2007-2011 Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum  |  Sicherheit & Datenschutz  |  Haftungsausschluss